Den geringsten Verwaltungsaufwand bereiten uns naturgemäß Geldspenden, welche wir bestimmungsgemäß direkt vor Ort einsetzen.
Als steuerwirksam anerkannte Stiftung stellen wir Ihnen unaufgefordert nach Ihrer freundlichen Einzahlung auf eines der nachfolgenden Konten eine entsprechende Spenden-Quittung aus. Die Gemeinnützigkeit ist laut Satzung zwingend vorgeschrieben. Bis heute konnten Hilfsgüter und Geldspenden im Wert von über 19 Millionen EURO gesammelt und in 900 Projekte in mehr als 60 Ländern investiert werden.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, das unantastbare Stiftungsvermögen durch eine Zustiftung zu vermehren. Sie tragen damit zur dauerhaften Förderung unserer Satzungsziele aus den Zinserträgen bei. Mehr ...

Bankkonten:
Deutsche Apotheker- und Ärztebank
(BLZ 250 906 08), Konto 000 4444 000

bzw.

Sparkasse Göttingen
(BLZ 260 500 01) Konto 5405


oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf: (Empfängeradresse nicht vergessen)